ingo_einacker_neu.jpg

Ingo Einacker

TUBS GmbH, Technische Universität Berlin

Geschäftsführer, Wissenschaftsmanagement und -marketing

„Berlin ist die junge Hauptstadt der Wissenschaft - Hier trifft sich auf vielfältigen Konferenzen und Events die internationale Community zum Austausch.“

Seit wann leben Sie in Berlin?

Seit dem Studienbeginn 1992. 

Warum haben Sie sich für Berlin als Lebensmittelpunkt entschieden?

Weil Berlin zugleich lebenswerte Großstadt und Wissenschaftsmetropole ist. 

Was macht Berlin für Sie spannend?

Die Gleichzeitigkeit von Provinz und Hauptstadt, Kiezkultur und Weltmetropole, freundlich grün und schrecklich grau.

Private Interessen und Hobbys:

Segeln.

Ihre persönliche Botschaft für den Wissenschaftsstandort Berlin:

Berlin ist die junge Hauptstadt der Wissenschaft - Hier trifft sich auf vielfältigen Konferenzen und Events die internationale Community zum Austausch.