barbara_schneider-kempf_neu.jpg

Barbara Schneider-Kempf

Staatsbibliothek zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Generaldirektorin der Staatsbibliothek zu Berlin

„Wissenschaftler dieser Welt, kommt nach Berlin in diese Bibliothek und forscht: in der Staatsbibliothek zu Berlin!“

Seit wann leben Sie in Berlin?

1991 

Warum haben Sie sich für Berlin als Lebensmittelpunkt entschieden?

Weil ich das Neue Berlin mitgestalten wollte – mit der Staatsbibliothek als seinem intellektuellen Literaturmittelpunkt! 

Was macht Berlin für Sie spannend?

Forschung und Kultur in Berlin – reiche Tradition, inspirierende Gegenwart und verheißungsvolle Zukunft. 

Private Interessen und Hobbys:

Moderne Kunst, Architektur und Klassische Musik. 

Ihre persönliche Botschaft für den Wissenschaftsstandort Berlin:

Wissenschaftler dieser Welt, kommt nach Berlin in diese Bibliothek und forscht: in der Staatsbibliothek zu Berlin!