pogrebinschi.jpg

Thamy Pogrebinschi

Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Abteilung Demokratie und Demokratisierung

„Das wissenschaftliche und akademische Umfeld in Berlin ist wie die Stadt selbst: interessant, anregend und vielfältig.“

Seit wann leben Sie in Berlin?

Seit August 2011

 

Warum haben Sie sich für Berlin als Lebensmittelpunkt entschieden?

Weil ich in Berlin in einem internationalen Forschungsinstitut arbeiten und gleichzeitig das reichhaltige kulturelle Leben der Stadt genießen kann.   

 

Ihre persönliche Botschaft für den Wissenschaftsstandort Berlin:

Das wissenschaftliche und akademische Umfeld in Berlin ist wie die Stadt selbst: interessant, anregend und vielfältig.